> Zurück

Grenztour

Dan 09.08.2011

Jürg Hügli hat es wieder einmal geschafft, uns für eine super Tour zu begeistern.

Kein nennenswerter Zwischenfall ausser Urs's Velo, welches Opfer der Schläge auf den Single-Trails wurde, ein Rahmenbruch war die Folge.

Glücklicherweise hatte ein nahgelegener Bauer eine grosse Schraube und gutes Klebband für eine behelfsmässige Reparatur. Leider erwies sich die Konstruktion als nicht stabil genug für die Abfahrt und Urs musste die Hauptstrasse nach Stein am Rhein runter, wo uns die "Meter Spaghetti" erwartet haben. Gestärkt konnten wir dann weiterfahren. Leider hat sich Andy eine Verletzung unterhalb des Knies zugezogen, was ihn zum Glück nur leicht behindert hat.