> Zurück

"Hans im Glück"

Dan 11.07.2015

 Um zu wissen was Du verpasst hast… schau Dir das Video auf Youtube an, es ersetzt alle Worte.

https://www.youtube.com/watch?v=8u0SqXyDj8Y

Nun, was Bündnerinnen können, können unsere Männer unter der Führung von Röbi K.  "alias Diesel" auch.

Das schöne dran ist, dass wir an keiner Berghütte oder keinem Restaurant gemäss Röbi's Beschreibung angehalten haben, aber trotzdem regelmässig etwas Flüssigkeit zu uns genommen haben, da wir um die 30 Grad hatten…das spricht für die sehr gute Vorbereitungen und Flexibilität von Röbi.

Peter Stadler hat für die Sprüche gesorgt:

"eh Pius, Du fährst zu langsam…. Du hast ein Spinnennetz im Rücken".    

Was Peter nicht sagt… wieso sieht er Pius nur von hinten, war Peter er etwa zu langsam?

"Einen runden Bauch haben diejenigen, deren Frauen nicht bügeln können"  

Nun, wieso Hans im Glück?

Hans H., der sehr gut mitgefahren ist, erlebte einen Sturz, der sehr böse hätte enden können. Hans war in einer sehr engen Passage etwas übermütig. Als er mit dem Lenker ein Baum streifte, stürzte Hans ca. 10 Meter den Hang hinunter und blieb in den Bäumen hängen. Glücklicherweise kam er nur mit einem Schrecken und Schürfungen davon.

 

Gelernt haben wir auch, dass wir nie mehr an dem unterhalb Davos anhalten werden… sehr teuer und sehr schlechtes Essen!

 

Dan