Berichte

Die aktuellsten Berichte von unseren Aktivitäten...

Spitzmeilenhütte mit Armin

  Heute Morgen versammelten sich 13 motivierte Bikerinnen und Biker mit einem gemeinsamen Ziel, ...> mehr
17.08.2019 , Pascal Schönholzer

Jahresausflug Wallis 2019

Wallis ? ins Herz gemeisselt! Der Slogan hat sich beim Jahresausflug des Bike-Team-Wilen vom ...> mehr
08.07.2019 , Pia und Moni

Schwarzwälder Schinken

....und andere kulinarische Leckerbissen....   Um sieben in der Früh trafen sich eine Bikerin...> mehr
15.06.2019 , Herberth Christoph

Tüfels Chilen via Schauenberg

Tüfels Chilen via Schauenberg     Die wahren Schönheiten der Trails erschliessen sich nicht ...> mehr
19.05.2019 , Marius Schmidt

License to bike - Technikkurs

Den schlechten Wetterprognosen trotzend, haben sich am Samstagmorgen die ersten furchtlosen Bik...> mehr
04.05.2019 , Remo

Skitour auf den Hüenerchopf

...auf Skitour mit Armin. Am Samstagmorgen 6.30 Uhr trafen sich 11 Bike-Team-Mitglieder (inkl....> mehr
09.02.2019 , Herberth Christoph

Schneeschuhwanderung 2019 mit Jösi

Entgegen dem Wetterbericht "buddelte" es bereits um 7.30 Uhr im Aegelsee. Nichtsdestotrotz mach...> mehr
06.01.2019 , Bea Stadler

Der Klassiker mit Christa und Joe Ochsenalp

Die Wettervorhersage für den Saison Klassiker Ochsenalp mit Christa und Joe war leider nicht ge...> mehr
22.10.2018 , Gehrig Röbi

Creux du Van ''Au pays de la fée verte''

Viel zu früh waren wir unterwegs, unsere Film Regisseurin ?Moni? wachte erst nach dem dem erste...> mehr
23.09.2018 , Dan Barben

Erfolgreiche Juniorin

Naimi Müller gewinnt die Gesamtwertung in der EKS-Cup Serie. "Herzliche Gratulation"   > mehr
02.09.2018 , Müller Christian

> Weitere Einträge

Juniorenausflug Flumserberg

Juniorenausflug Flumserberg 

Am Samstag 16. Juni begaben sich 10 Junioren mit vier Guides, Christian, Joe, Röbi und Urs in den Bikepark Flumserberg. Für die Verpflegung und das Mittagessen wurde vom Biketeam gesorgt. Obwohl wir einige Stürze hatten, blieben alle „Sturzpiloten“ vor schlimmeren Verletzungenverschont. Nicht ganz verschont wurden dagegen wir Junioren, alle mussten „zum einwärmen“ ca. 5 km bis zur Mittelstation Prodalp mit dem Bikehochfahren, bevor wir die erste Abfahrt machen konnten. Das Wetter verschonte uns zum Glück, es war den ganzen Tag sonnig und es wurde knapp 20 Grad warm. 

David Wiesli / Junior